Informationen

Alle Informationen rund um den Vereinsbeitritt finden Sie hier.

Vereinsgeschichte

Der Scharfeneck-Verein wurde auf Initiative von Dr. Wilhelm Steigelmann im Jahre 1971 gegründet. Zum ersten Vorsitzenden wurde Michael Geiger gewählt, der auch Vorsitzender des Pfälzerwaldvereins Landau war. Jener Verein unterhält auch die „Landauer Hütte“ unterhalb der Burg. 1984 wurde Baudirektor Rudolf Meyer-Bremen Vorsitzender, ihm folgte Walter Obermann im Jahr 2004.
In den über drei Jahrzehnten des Bestehens des Vereins wurden insgesamt über 260 000 € aufgewendet, um das Baudenkmal der Nachwelt zu erhalten. Vor allem unter der fachlichen Leitung von R. Meyer-Bremen und dem Konservator Herbert Runck konnten in den 80er und 90er Jahren des letzten Jahrhunderts die größten Schäden behoben werden.

 

Organe des Vereins

Vorstand

  • 1. Vorsitzender Walter Obermann, Landau
  • 2. Vorsitzender Peter Henrich, Flemlingen
  • Rechner Eduard Weber, Flemlingen
  • Schriftführer Rolf Übel, Landau
  • Konservator Doris Henky, Annweiler
  • Burgvogt Patrick Zoller, Eußerthal

Ausschuss (18 Mitglieder)

Mitgliederversammlung